NABU Deutschland stimmt sich mit den anderen Umweltverbänden ab


NABU Deutschland stimmt sich mit den anderen Umweltverbänden ab

Daniel Rieger, Leiter Verkehrspolitik NABU Deutschland kündigt weiteres Vorgehen an:
“ Selbstverständlich überlegen wir, wie wir jetzt weiter vorgehen sollen. Auch rechtliche Schritte kommen dabei natürlich potenziell in Betracht. Wir stimmen uns in dieser Hinsicht eng mit den anderen Umweltverbänden ab, da wir ja alle gleichermaßen Betroffene sind. Stand heute gehe ich nicht davon aus, dass wir diesen fundamentalen Eingriff in den Rechtsschutz unbeantwortet lassen werden. “

Presseanfrage 04.02.2020

31 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar