Redebeiträge der Demo in Haste am 15.01.2020 gegen das MgvG


Derzeit berät der Bund über einen Gesetzesentwurf, mit dem wesentliche Bürgerrechte bei dem Bahnaus- oder Neubau ausgehebelt werden können.

Die Bahn soll durch euren Garten oder über euer Land gehen?
Bisher könnt ihr dann dagegen klagen – aber dies soll jetzt abgeschafft werden!

Der Bundestag soll den Trassenverlauf per Gesetz bestimmen, wogegen man dann nur noch vor das Bundesverfassungsgericht ziehen kann. Wer traut sich das?
Das können wir so nicht hinnehmen!


Katrin Hösl, Vorstand von: Mit Masse gegen Trasse e.V

Sigmar Sandmann, Bürgermeister von Haste

Claudia Grimm, Vorstand von: BI Auetal e.V

48 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar