Weihnachtsmarkt Rolfshagen lockt auf den Dorfplatz


Sandsteingruppe wird eingeweiht

ROLFSHAGEN. Am Samstag, 30. November, von 15 bis 19 Uhr findet der Rolfshäger Weihnachtsmarkt auf dem Platz der Dorfgemeinschaft statt. Zuvor, nämlich um 14.45 Uhr, soll die neue Sandsteingruppe an der Kreuzung zur Kirchstraße eingeweiht werden.

Autor Kerstin Lange Schaumburger Zeitung 22.11.2019

Als Karin Kopczinsky und Siegbert Held von „Rolfshagen Aktiv“ kürzlich die Schilder für den Weihnachtsmarkt Rolfshagen aufgehängt haben, regnete es in Strömen. „Das ist egal, die Hauptsache ist, dass es beim Weihnachtsmarkt trocken ist“, stellte Held fest. Die neue in ehrenamtlicher Arbeit geschaffene Sandstein-Sitz- und Tischgruppe im Mittelpunkt von Rolfshagen ist dank Fördergeldern der REK Weserbergland plus und dank Mitteln von „Rolfshagen Aktiv e.V.“ entstanden.

Nach dem kurzen Festakt lockt dann der Weihnachtsmarkt mit Glühwein, Leckereien und Lichterglanz. Wieder beteiligen sich alle Rolfshäger Vereine und Institutionen, sowie das Familienzentrum daran. Neben Glühwein werden auch Kaffee und Kuchen angeboten, Bratwurst, Fischbrötchen, Waffeln, Kesselgulasch und vieles mehr. Für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher wird es wieder ein Karussell geben und auch der Nikolaus hat wieder versprochen, mit kleinen Überraschungen für die Kinder, vorbei zu kommen. Die TuSG Rolfshagen bietet außerdem in der Zeit von 15 bis 16 Uhr einen Indoor-Spielplatz in der Sporthalle an. Zum Spaß haben und Toben für die Kleinen.

Beim Weihnachtsmarkt sorgt ein buntes und musikalisches Programm für Unterhaltung und bei einer Tombola gibt es wieder tolle Preise, die Auetaler Geschäftsleute zur Verfügung gestellt haben, zu gewinnen.

34 Besucher Gesamt, 1 Besucher Heute

Schreibe einen Kommentar